Physiotherapie

Die Physiotherapie ist eine Form spezifischen Trainings und der äußerlichen Anwendung von aktiven und passiven Therapieformen, mit der vor allem die Bewegungs- und Funktionsfähigkeit des menschlichen Körpers wiederhergestellt, verbessert oder erhalten werden soll.

Sie orientiert sich bei der Behandlung an den Beschwerden und den Funktions-, Bewegungs- bzw. Aktivitätseinschränkungen des Patienten. Als Ziele verfolgt sie allgemeine Schmerzlinderung, Erhaltung und Verbesserung der Beweglichkeit, Koordination, Kraft und Ausdauer.

Die Physiotherapie findet in folgenden Bereichen Anwendung:

  • Prävention von Erkrankungen

  • Früh- und Langzeitbehandlung akuter und chronischer Erkrankungen

  • Begleitung zu anderen Behandlungsmaßnahmen

  • Verbesserung der Lebensqualität durch Vitalitätssteigerung im höheren Alter